BELUTCH * Perserteppich handgeknüft

Resume

Nr. 11838929. angeboten von EDER Kurt (Privat) am 14. Jänner 2021, 10:36

Anzeigenbeschreibung

Belutch stammt von dem Stamm der Baluchen. Heute wird diese Gattung von anderen Stämmen geknüpft. Die bedeutendste Menge kommt aus Iran und Afghanistan. Dieser Teppiche wird im Hausfleiß und zum Teil auch von Halbnomaden und Nomaden produziert. Auch Schuss und Kette sind oft aus Schafwolle.
Diese Teppiche zeichnen sich durch ihre überaus feine bis sehr feine Knüpfung und eine gestochen exakte Zeichnung aus. Die aller feinsten und somit auch hochwertigsten Erzeugnisse kommen aus Turbat. Sehr originelle und weniger fein gearbeitete Belutch kommen aus Sistan, die zur persischen Südprovinz gehört.
Die vorherrschende Farbe ist Dunkelrot in verschiedenen Nuancen. Als Motive kommen kombiniert mit stilisierten Blumen in Dunkelblau, braun und ocker.
Flor, Kette und Schuss bestehen aus Wolle, Ziegenhaar
Flor: Wolle
Kette: Wolle
Knoten: symmetrisch


Grösse 200 mal 117 cm
Preis Euro 135,00 (entspricht halber Schätzpreis Sachverständiger)
Gemäß neuem EU Recht verkaufe ich unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung, Garantie-und Rücknahmeleistungen. Da es sich um einen Privatverkauf handelt, übernehme ich keine Garantie nach neuem EU Recht. Diese Ware ist aus meinem Privatbesitz und ich verfolge mit dem Verkauf keinerlei gewerbliche Zwecke. Eine Rechnung gibt es hierfür nicht. Der Käufer erklärt sich damit einverstanden und anerkennt dies mit seinem Kauf.

Kontakt und Anzeigeoptionen

EDER Kurt hat 5 Angebote online

Nachricht senden